Chi Siamo

Kent' Annos in Sardinia 

Ginepro sulla spiaggia
Kentannosinsardinia, ist ein unvergleichlicher Reiseveranstalter und Spezialist für Gruppen und Themenreisen. Unsere Reisen führen durch Sardiniens beeindruckende Natur, einzigartigen archäologischen Erbe und Kultur, darüber hinaus kann man die Önogastronomie Sardiniens nicht nur genießen, sondern auch an Kochkursen teilnehmen, und vieles mehr...
 
Unser Name “Kent’annos”, bedeutet einhundert Jahre und ist ein alter sardischer Gruß, mit dem man ein hundertjähriges Leben wünscht. Wir möchten beweisen, dass das keine einfachen Worte sind, sondern dass es auf Sardinien und insbesondere in der Region Ogliastra erreichbar ist. Dank der Kombination von Klima, Natur und Lebensqualität wurde durch langjährige Studien und Forschung die Langlebigkeit seiner Bewohner in der Region Sardinien bewiesen. Die Ogliastra ist in der Tat, das „Land der Hundertjährigen“!
 
Wir stellen Reiserouten vor, die Sardinien von einer oft ignorierten Seite zeigt, schwer erreichbar ist und von wenigen Touristen gekannt oder genutzt wird. Wir bieten u.a Sehenswürdigkeiten in Sardinien, die nicht vom gewöhnlichen Tourismus erreicht werden; auch wenden uns an Touristen mit Kenntnis und den Wunsch antike megalithische Archäologie schätzen zu wissen und wir begleiten Sie in Gegenden in denen man Weite und Stille spüren kann und wo die tausendjährige kulinarische Tradition Sardiniens erhalten ist.

Über die Reiserouten Kentannosinsardinia wird Ihren Urlaubern eine neue Perspektive Sardiniens geboten, der den Standard Reiserouten meist entgeht und sie werden die Gäste in eine antike Atmosphäre eintauchen lassen, die einzigartige Emotionen verleiht. Emotionen die heutzutage nur unberührte Länder und Orte geben können.

Unsere Reiserouten sind kombiniert aufgebaut damit das Erleben unserer Natur, Umwelt, Archäologie, Kultur und Önogastronomie gewährleistet werden kann.
 
Wir bieten, nach Themen maßgeschneiderte Reiserouten an: Archäologie der Nuraghen, punische Archäologie, Esskultur begleitet von sardischen Nischen Weinen, Sternenbeobachtung und schließlich die Entdeckung der Region Ogliastra, welche oft als „eine Insel innerhalb der Insel“ beschrieben wird dank seiner zeitlosen Schönheit der unberührten Natur sowie als das "Land der Hundertjährigen".
 
Jede dieser Reiserouten geben die Möglichkeit mehrere Sehenswürdigkeiten bewundern zu können daher sind mehrere Themen verbunden: Önogastronomie begleitet Kultur oder auch Archäologie und Natur und Umwelt. Eine Themenreise und doch auch andere interessante Sehenswürdigkeiten integrieren, das ist die Basis aller unserer Reiserouten.